Neujahrsschießen in Kaaks

Neujahrsschießen 2013Das diesjährige Neujahrsschießen der Kreisjägerschaft Neumünsteraner fand am 16.03.2013 wieder auf der Schießanlage in Kaaks unter reger Beteiligung der Mitglieder statt. Die Schießobmänner Manfred Sörensen jun. und Jörg Fröse öffneten für das Schießen um den Wanderpokal des Neujahrsschießens die 100 Meter Bahn auf die Bockscheibe. Geschossen wurde stehend angestrichen. Parallel wurde auf der Nachbarbahn liegend auf den Fuchs geschossen. Beide Ergebnisse gingen in die Wertung für die Jahresschießnadel ein.

Dank außerordentlich guter Ergebnisse mussten die ersten Plätze unter den 27 Teilnehmern in einem Stechen ermittelt werden. Im regulären Durchgang lagen zwei Schützen bei 50 Ringen, und vier Schützen bei 49 Ringen. Im Stechen um den 1. Platz konnte Manfred Sörensen jun. sich erfolgreich gegen Reiner Greif durchsetzen.

Mit der anschließende Siegerehrung, bei der wieder zahlreiche Preise vergeben wurden, und einem gemeinsamen Imbiss klang der Nachmittag in entspannter Atmosphäre aus.

Ingbert Tornquist

 

Jetzt Mitglied werden