Hegering Hundetag 2011

Hegering Hundetag 2011

Am 04.09.2011 fand wieder einmal der alljährliche und zur beliebten Tradition gewordene Hundetag des Hegerings Aukrug statt, zu dem aufgrund der Zusammenarbeit in Sachen Jagdhunde, auch die Hundeführer der KJS – Neumünster eingeladen waren.

15 Gespanne, davon 6 aus der KJS –Neumünster, fanden sich am Morgen auf dem Hof von Petra Harms( Obfrau für Öffentlichkeitsarbeit im Hegering ) zum gemeinsamen Frühstück ein.

Nach der Begrüßung durch den Hegeringleiter Ulrich Michalke wurde es dann für die Hundeführer ernst, es ging nach Einteilung der Gruppen in die Aukruger Reviere Ehndorf, Padenstedt, Gnutz und EJB Petra Harms. Dort absolvierten die Gespanne unter den Augen von jeweils 2 Verbandsrichtern, die sich wieder einmal ehrenamtlich zur Verfügung gestellt hatten, Wasserarbeit, Haarwildschleppe, Feldsuche, sowie verschiedene Gehorsamsfächer.

Sehr erfreulich war in diesem Jahr die relativ hohe Anzahl von „fertigen“ Hunden, die sich auch Jahre nach den Prüfungen noch einmal dem Richterurteil stellten.

Gegen Mittag kamen dann alle Teilnehmer gut gelaunt und vor allem wohlbehalten aus dem Feld zurück und stärkten sich, bevor es zur Siegerehrung ging, zunächst am Grill.

Suchensieger wurde in diesem Jahr Monika Koopmann mit ihrem DK „ Boss vom Liether-Holz“ ( Bünzen), zweiter war Hauke Weede mit seinem FlCRet „ Farmer“ ( KJS – Neumünster) und den dritten Platz errang Manfred Möller mit seinem DD „ Ex vom Bandorfer -Forst“( Meezen ).

Text & Fotos: Astrid Harder

Bildergalerie

Jetzt Mitglied werden