Sommerfest der Jäger 2017

Sommerfest der JägerAm Samstag, den 16.09.2017, trafen sich bei bestem Spätsommerwetter die Jäger und Jägerinnen mit ihren Partnern zum gemütlichen Sommerfest auf dem Hof Krebs.

Die Eheleute Dörte und Günther Krebs stellten dazu wieder ihr tolles Anwesen zur Verfügung. In der extra geschmückten Halle ging es mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee los. Zuvor kam noch die Bläser unter der Leitung von Dr. Dirk Jonathal zu Ton, die zur Begrüßung bliesen und im weiteren Verlauf wieder etwas zum Besten gaben.

Anschließend hatte der Festausschuss, bestehend aus Dirk Jacobsen und  Sönke Schmalfeld einen jagdlichen Parcours vorbereitet, den es zu bestreiten galt. Auf dem Gelände des Hofes waren Tierpräparate versteckt, die erkannt und dessen Entfernung geschätzt werden sollten. Gar nicht so einfach, wie sich rasch herausstellte. Besonders bei den Entfernungen gingen die Meinungen auseinander. Beim Luftgewehrschießen ging’s um eine sichere Hand und ein gutes Auge, um hohe Ringzahlen zu erreichen. Anschließend wurden von Sönke die Ergebnisse des Parcours aufgelöst. Wer nun meinte, dass die „Preise“ an die Besten gehen, irrte jedoch. Die Preise wurden verlost, damit hatte jeder eine Chance.

Inzwischen glühte auch schon der Grill und es ging mit leckerem Fleisch und Würsten weiter. Dazu wurden köstliche, selbstgemachte Salate gereicht.

Bei gemütlichem Beisammensein und vielen interessanten Gesprächen nahm der Abend seinen Verlauf.

Stefan Eggers

Jetzt Mitglied werden