14. Weltkindertag 2016

Weltkindertag 2016Am 24.09.16 war es wieder soweit. Im Herzen Neumünsters – auf den Grünflächen von Rencks Park, in der grünen Ecke fand der 14. Weltkindertag statt.

Die Kreisjägerschaft Neumünster folgte der Einladung des Jugendverbandes Neumünsters selbstverständlich wieder gerne. Ist es doch der Jägerschaft ein besonderes Anliegen, den Kinder und natürlich auch den interessierten Eltern die Vielfalt der Natur vorzustellen.

Der Landesjagdverband SH stellte dazu das große Infomobil mit seinen zahlreichen Präparaten der heimischen Tierwelt sowie den informativen Schautafeln zur Verfügung. Hier konnten die Tiere nicht nur aus der Nähe betrachtet werden, sondern auch angefasst und verglichen werden. Wo sonst hat man schon mal die Gelegenheit Reh, Hase, Fuchs & Co. hautnah zu befühlen. Eine Tastkiste mit Dingen aus der Natur darf natürlich nicht fehlen und wurde gerne genutzt. Das Team der Neumünsteraner Jägerschaft hatte dabei gut zu tun, um alle Fragen der jungen Interessierten zu beantworten. Nebenbei präsentierten sich noch 2 Jagdhunde mit am Stand und ließen sich sogar bereitwillig streicheln.

Ein besonders Highlight war wohl die Möglichkeit, einen eigenen Nistkasten für den heimischen Garten zu bauen. Unter fachkundiger Anleitung konnten die jungen Baumeister die Bausätze montieren. Die Meisen und Stare werden sich im nächsten Frühjahr sicher über die neue „Kinderstube“ freuen, die Menschen über den tollen Anblick der jungen Vögel.

Dank der vorbildlichen Zusammenarbeit aller Beteiligten und des hochsommerlichen Wetters war es eine Freude, der Öffentlichkeit die Jagd und Natur etwas näher zu bringen.

Gegen 18:00 endete die gelungene Veranstaltung.

Stefan Eggers

Jetzt Mitglied werden