Leistungsnadelschießen am 26.10.2013 in Kaaks

Nadelschießen 2012Das Leistungsnadelschießen des LJV ist seit vielen Jahren Tradition in der Kreisjägerschaft Neumünster.

Bei bestem Wetter trafen sich 13 Mitglieder, um auf die Scheiben von Bock und Fuchs zu schießen.

Ferner galt es den 15 Trap-Tauben.

Nach spannenden Augenblicken hatten 3 Waidmänner je 49 Ringe erreicht und mussten ins Stechen. Hier zeigte Jens Schirrmacher Nervenstärke und konnte den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Zweiter wurde Schatzmeister Sönke Schmalfeld.

Vor der Stärkung mit Kaffee und belegten Brötchen erfolgte die Preisverteilung. Jeder Teilnehmer erhielt einen Preis. Neben Waffen-Meihs reicherte auch der Jäger Horst Behn - mit selbst gefertigtem aus Holz - die Auswahl an.

Dirk Jacobsen

Jetzt Mitglied werden