Schlaufüchse bei der Hirschbrunft

Hirschrudel in EekholtSehr gut besucht war der Ausflug zur Hirschbrunft im Wildpark Eekholt. In diesem Jahr nahmen 20 Kinder im Alter von 5-13 Jahren am zweitägigen Ausflug teil.

Vielseitig war wieder das Programm, welches unsere Jugendobleute Marlies und Uwe Börnecke für die Kinder vorbereitet hatten. Nach dem Bezug der Hütten wurde die Flugschau der Greifvögel besucht.  Das Jagdhorn von Jürgen Hinrichs rief die Kinder zu den Malzeiten. Zur Stärkung wurde anschließend gegrillt, bevor es in drei Gruppen auf eine Rally durch den Wildpark ging. Um 17:00 Uhr besuchten alle gemeinsam die Führung zur Hirschbrunft. Leider waren in diesem Jahr die Hirsche nicht so aktiv, es war wohl noch zu warm. Nach dem Abendbrot wurde zur spannenden Nachtwanderung in die Umgebung des Wildparks aufgebrochen. Als es endlich zum Schlafen in die Hütten ging stellte sich schnell die Nachtruhe ein, alle Kinder waren rechtschaffen müde.

Während Marlies und die zahlreich erschienenen Eltern am nächsten Morgen das gemeinsame Frühstück vorbereiteten, statteten alle Kinder dem Rotwild noch einmal unter der Führung von Uwe einen Besuch ab. Selbstverständlich wurde auch die Gelegenheit zum Besuch des Spielplatzes ausgiebig genutzt.

In der großen Gemeinschaft der Kinder, Eltern und Betreuer schmeckte das üppige Frühstück anschließend besonders gut. Gestärkt und voller Eindrücke machten sich die Kinder mit ihren Eltern wieder auf den Heimweg.

Ingbert Tornquist

Jetzt Mitglied werden